Programmierpraktikum: Einführung in Finite-Elemente-Verfahren [MA8501]

Weiterführendes Programmierpraktikum:
Aktuelles:
  • Die Freitagsgruppe findet ab 6.12. im Raum 01.04.011 statt.
  • Wegen Allerheiligen findet am Freitag, 1.11. keine Übung statt. Das zweite Blatt wird stattdessen am 8.11. besprochen. Entsprechend verlängert sich die Abgabefrist für die Hausaufgabe bis zum 13.11.
  • Die Anmeldung für das Praktikum erfolgt ab 17.10.2013 über TUM-Online.
  • Die ersten Termine sind am 24. bzw. 25. Oktober 2013.
Leitung: Prof. Dr. Boris Vexler, Raum 03.06.035, E-Mail: vexlerematma.tum.de
Dipl. Math. Andreas Springer, Raum: 03.06.020, E-Mail: springerematma.tum.de
Termine: Gruppe 1: Donnerstag 14:15 Uhr bis 15:45 Uhr, Raum 03.04.011
Gruppe 2: Freitag 10:15 Uhr bis 11:45 Uhr, Raum 01.04.011 (neu ab 6.12.)
Übungsblätter: Blatt 1
Blatt 2 plotBd.m
Blatt 3
Blatt 4
Blatt 5
Blatt 6
Blatt 7 bestehender Code Solve.m AssembleMatrixRhs.m getIntegrationFormula.m
Blatt 8 BisectionRefine.m
Blatt 9
Blatt 10 getNeighbours.m EnergyEstimator.m
Blatt 11
Blatt 12 NonLinearSolve.m
Inhalt: Schrittweise wird unter Anleitung ein Finite-Elemente-Löser in Matlab entwickelt und an einfachen partiellen Differentialgleichungen getestet. Im einzelnen betrachten wir unter anderem:
  • Triangulierung mit zugehörigen Datenstrukturen
  • schwache Formulierung
  • Assemblierung der algebraischen Gleichungssysteme
  • Visualisierung von Ergebnissen
  • a posteriori-Fehlerabschätzung
  • adaptive Gitterverfeinerung

Informationen zur Installation von Matlab auf eigenen Rechnern finden Sie hier (Login mit MyTUM-Kennung).
Bestehenskriterium: 75% der Hausaufgaben (Programmieraufgaben) sinnvoll bearbeitet.
Voraussetzungen:
  • Lineare Algebra (MA1101 und MA1102)
  • Analysis (MA1001 und MA1002)
  • Einführung in die Programmierung
  • zeitgleicher Besuch der Numerik partieller Differentialgleichungen (MA3303)
Literatur:
 
TUM Mathematik Rutschen TUM Logo TUM Schriftzug Mathematik Logo Mathematik Schriftzug Rutsche

picture math department

Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  AnregungenCopyright Technische Universität München