Numerische Methoden der nichtlinearen Optimierung

Seminar:
Dozenten: Dr. Constantin Christof, Raum: 03.06.057, E-Mail: christofematma.tum.de
Dr. Christian Kahle, Raum: 03.06.055, E-Mail: christian.kahleematma.tum.de
Inhalt: In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit Aspekten der nichtlinearen Optimierung, die die Vorlesung "Nichtlineare Optimierung: Grundlagen" ergänzen. Insbesondere werden numerische Verfahren vorgestellt und implementiert die nicht in der Vorlesung besprochen werden konnten. Mögliche Themen umfassen
  • Numerik nichtlinearer Optimierungsprobleme,
  • Trust-Region Methoden,
  • CG-Verfahren,
  • Quasi-Newton Verfahren
Wir beschränken uns dabei überwiegend auf Problemstellungen ohne Nebenbedingungen und mit glatten Zielfunktionen.
Termine: tba
Voraussetzungen: Nichtlineare Optimierung: Grundlagen [MA2503]
Voraussetzungen zum Bestehen und Hinweise:
  • Jedes der Themen enthält einen Algorithmus für ein Problem oder Teilproblem der nichtlinearen Optimierung. Dieser ist zu implementieren in einer Sprache Ihrer Wahl und zu testen.
  • Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin hält einen Tafelvortrag von 60-80 Minuten, inklusive einer Präsentation des lauffähigen Algorithmus und numerischer Tests (per Beamer).
  • Ein Handout von 1-2 Seiten Länge ist vor dem Vortrag elektronisch bereit zu stellen.
  • Eine schriftliche Ausarbeitung im Umfang von 8-10 Seiten (Standard LaTeX article) ist anzufertigen (spätestens bis Semesterende).
 
TUM Mathematik Rutschen TUM Logo TUM Schriftzug Mathematik Logo Mathematik Schriftzug Rutsche

picture math department

Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  AnregungenCopyright Technische Universität München